Do you understand, حبیبی?

Ich möchte darüber schreiben. I want to explain it to you. Aber mir fehlen die Worte. Do you understand? Habibi. Da, wo wir uns verloren haben, sprachen wir schon lange eine Fremdsprache. Wir wussten nicht mehr, was Wörter bedeuten. Y tú no entiendes el dolor que me hacen. Like a knife cutting my heart out.

Kannst du bitte die Tür schließen?

Fragte er. Und in mir verschlossen sich Türen, deren Schlüssel er nie wieder finden würde.

Es wurde nicht leichter mit der Zeit. Sondern schwieriger. Je mehr gemeinsame Worte wir hatten, desto präziser konnten wir uns verletzen. Niemand nahm sich die Zeit zu übersetzen. Denn eine Sprache verlernten wir mit jedem Tag mehr.

I am still talking.

To you.

And you are still not talking.

To me.

So können wir weitermachen.

In allen unseren Sprachen.

Janam.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s