Im Hasbruch bei den Eichen

1000 Jahre Baum sein. Im Wald. Muss einen doch weise werden lassen.
All die Zeiten vorübergehen zu sehen und zu spüren, dass alles relativ ist.

Oder nichts.

Im Uhrwerk des Lebens, das noch keiner je verstanden hat.

1000 Jahre sein. Machen nicht weise. Aber doch etwas älter.

Schön ist’s beim Baum zu sein.

Helgoland Beauty

My “I will free my mind”-mode made me delete a lot of photos I took. Some days I was to angry with myself to write a blog post. Now I feel free again, some pictures should only stay in the mind or in the heart. Right? 😉

Enjoy some parts of Helgoland, Germany’s almost mediterranean island. 🙂

ipp

On a motor boat into the sea

ipp

The sky is an alien

ipp

Into the darkness

ipp

An island in the sun

ipp

Cumulus Clouds

ipp

A King

ipp

The warmth opens the hearts

ipp

Die Lange Anna

ipp

Way to the sky

ipp

Somewhere the sun is shining now

img_20160924_003357.jpg

Stars

ipp

Island Style

ipp

Good Night

ipp

But don’t sleep

Bescheidenes Reisen

Was macht man mit den freien Tagen, wenn der Vogel im Kopf seit Monaten unerbittlich im gleichen Rhythmus gegen Hartholz klopft? Wenn man nicht mehr weiß, wie man Rhythmus schreibt, weil alle Aufmerksamkeit auf Recht und Unrecht liegt?
Mal rauskommen. Dinge hinter sich lassen. Schönheit suchen. Hier an der Weser. Wo man tatsächlich niemanden finden kann. Keine Menschen machen glücklich. Ich bin erstmal ein wenig gerannt.

ipp

ipp

ipp

ipp

ipp

ipp

ipp

ipp

ipp

ipp

How I See Autumn

Fluffy Non-Breakfast

Nature is art. Art is nature.
Impressive what it will make up in one night.